Gute Deutsche

Dieser Witz brennt mir auch schon seit einigen Wochen unter den Nägeln. Und langsam wird’s Zeit: Pegida und Konsorten sind schon seit einiger Zeit dabei, sich selber zu zerlegen, also wer weiß, wie lange man die noch verarschen kann, ohne dass es wie billiger Spott aussieht?

Die Idee, Auseinandersetzungen über Integration nicht mit Geschrei und Gewalt zu führen, sondern mit Buchstabierwettbewerben, kann übrigens meinetwegen gerne Schule machen. Wie oft musste ich beim Lesen fremdenfeindlicher Kommentare im Netz (ich muss so was lesen, ich bin Comiczeichner) denken: Wenn Du die deutsche Kultur verteidigen willst, lern erstmal die Sprache!

Auch die Schilder, die ich mir immer für diese Leute ausdenke, wären schon eine Bereicherung. Als das im Dezember losging, habe ich kurz dran gedacht, mich dazuzustellen, mit einem Schild wie „Früher war mehr Lametta“ oder „ich bin so wütend, ich habe sogar ein Schild gemacht“.

Genug geätzt. Zeit für einen Bonuscartoon und die Erinnerung an den MyComics-Wettbewerb, in dem Ihr täglich für „mein schönstes Ferienerlebnis“ stimmen könnt. Gut, haben wir das auch erledigt, jetzt der Cartoon. Weil, wer weiß, wie lange man solche Witze noch bringen kann:

null


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.